Pflicht erfüllt, ab an den Grill

Wie man uns kennt war das Spiel am Morgen gar kein Problem für uns Frühaufsteher.
Holprig starteten wir direkt in die falsche Richtung – allerdings noch während wir im Auto saßen und das falsche Brakkland ansteuerten.
Nachdem vereinzelte Spieler dann kurz vor Anpfiff merkten, dass ihr Trikot noch fehlte ging es dann nach Anpfiff jedoch erfolgreich mit dem 1:0 für uns durch Timo in der dritten Minute los. Sebi legte das 2:0 in der 12. Minute nach und verschaffte uns dadurch eine vermeintliche Sicherheit. Leider ruhten wir uns darauf aber aus, sodass es das ein oder andere Mal brenzlig wurde.
Nach der Halbzeit konnten wir das Spiel allerdings souverän durch zwei weitere Tore von Timo, sowie jeweils beide Evers 1x nach Hause bringen. Das Ehrentor für die Hockensberger entstand aus einer Standardsituation und konnte die Stimmung nicht großartig trüben.
Bei diesem Wetter heißt es nun ab an den Grill und kräftig für das Derby am Mittwoch stärken!
#warumgibtesSonntagsnirgendwoGrillfleisch
#SchöngemachtIppener

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.